Skip links

Tesla Aktie Prognose

Tesla Aktie Prognose

Trading for Beginner - Tesla Stock Forum

Zuerst publiziert: 21 November, 2022
Zuletzt aktualisiert: 23 November, 2022
Die Fakten wurden von Adrian Müller überprüft

Tesla Aktienkurs – Live Trading Chart und aktuelle Finanzdaten 

Bevor Sie diesen Artikel lesen, werfen Sie einen Blick auf den aktuellen Tesla Aktienkurs mit den wichtigsten aktuellen und historischen Finanzdaten des Unternehmens. Sie können auch die interaktiven Menüoptionen unten erweitern, um Ihre eigene Analyse mit zusätzlichen technischen Indikatoren auf der Grundlage der aktuellen Marktdaten durchzuführen! 

Inhaltsverzeichnis

Geschäftsmodell von Tesla

Der entscheidende Unterschied zwischen dem Geschäftsmodell von Tesla und dem anderer Automobilhersteller besteht darin, dass Tesla seine Autos direkt an den Kunden bringt und nicht über ein Franchiseunternehmen verkauft. Das Unternehmen hat aktuell 3 Hauptumsatzsegmente: Automobil-, Energie- und Serviceumsatz.

Der Automobilumsatz wird zurzeit durch den Verkauf von 4 Modellen erzielt: Modell S, Modell 3, Modell X und Y. Darüber hinaus ermöglicht Tesla die individuelle Anpassung und Gestaltung der Fahrzeuge, wie zum Beispiel eine vollständige selbstfahrende Software, was dem Unternehmen bisher einen Wettbewerbsvorteil verschafft hat. Ausserdem verfügt Tesla über die meisten Supercharger weltweit, und Tesla-Fahrzeuge können innerhalb von nur 15 Minuten aufgeladen werden.

Das Energiesegment von Tesla beruht auf dem Verkauf von Solarzellen und Energiespeichern. Dies ist immer noch ein winziges Segment des Umsatzes des Unternehmens, birgt jedoch enormes Potential. Tesla hatte in den letzten Monaten mit Problemen in der Lieferkette zu kämpfen, was sich am stärksten auf das Speichergeschäft auswirkte. Es scheint jedoch, dass sich die globalen Schwierigkeiten bei den Lieferketten allmählich beruhigen.

Das Segment der Serviceeinnahmen schliesslich ist eine Erweiterung des Verkaufs von Fahrzeuge. Tesla bietet Reparaturen und Wartung, erweiterte Servicepläne und den Verkauf von Gebrauchtfahrzeugen, Komponenten und Handelswaren an. Diese Hilfskomponenten gehen Hand in Hand mit dem Autoverkauf, und es wird erwartet, dass die Einnahmen zusammen mit dem Autoverkauf steigen werden.  

Der Nachteil ist, dass Tesla nur eine vernachlässigbare Diversifizierung seines Einkommensstroms hat, es sei denn, das Unternehmen kann den von ihm eingeführten KI-Bot weiter monetarisieren. Andernfalls wäre es schwierig, Tesla als Technologieunternehmen zu rechtfertigen, das zu einem hohen Kurs-Gewinn-Verhältnis gehandelt wird, wenn der Grossteil der Einnahmen aus dem Automobilgeschäft stammt und nur ein kleiner Teil aus dem Energiegeschäft und Software. Für die Prognose der Tesla Aktie wäre es sinnvoller, das Wertpapier wie ein etwas besseres Automobilunternehmen zu bewerten, anstatt wie ein technologisches Softwareunternehmen mit einem hohen Multiple.

Eigenkapitalkosten

Das Capital Asset Pricing Model (CAPM) kann zur Berechnung der Eigenkapitalkosten verwendet werden.  

CAPM = risikofreier Zinssatz + (Marktrisikoprämie x Beta)  

Ein risikofreier Zinssatz ist der Mindestsatz, den ein Anleger für eine Investition ohne Risiko erwartet. Da jede Investition mit einem Risiko verbunden ist, können die Zinssätze für Staatsanleihen der Vereinigten Staaten als Referenz verwendet werden, da es unwahrscheinlich ist, dass die Regierung der Vereinigten Staaten ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt. Als risikofreier Zinssatz wird die durchschnittliche Rendite für 10-jährige Staatsanleihen von aktuell 4,01% verwendet. Es ist zwar fraglich, ob die Rendite von Staatsanleihen mit einer Laufzeit von 20 beziehungsweise 30 Jahren als risikofreier Zinssatz verwendet werden kann, aber aus praktischer Sicht ist es unwahrscheinlich, dass es zu grosse Unterschiede gibt.  

Plus500_logo

Plus500 ist ein vertrauenswürdiger globaler Brand, welcher eine benutzerfreundliche Handelsplattform für Online-Trader sowie Zugang zum Aktienhandel, zu Kryptowährungen und zu einer umfassenden Auswahl an CFDs bietet.

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

(Angepasst von der Website von Trading Economics)

Laut Statista beträgt die Marktrisikoprämie für den US-amerikanischen Aktienmarkt 5,60%. Die Marktrisikoprämie beträgt also 5,60%.

Laut Yahoo Finance liegt das Aktien-Beta von Tesla bei 2,13.

(Angepasst von Yahoo Finance)

CAPM = 4,01% + (5,60% x 2,13) = 15,94%

Fremdkapitalkosten

Bei den Fremdkapitalkosten handelt es sich um den effektiven Zinssatz, den ein Unternehmen für sein Fremdkapital zahlen muss. Neben der Eigenkapitalfinanzierung, das heisst der Ausgabe von Aktien, ist die Fremdfinanzierung eine weitere Möglichkeit für das Unternehmen, sich über Bankkredite extern zu finanzieren. Da es sich bei Tesla um ein Automobilunternehmen handelt, muss das Unternehmen hohe Investitionen tätigen, um die für die Produktion von Fahrzeugen erforderlichen Fabriken zu errichten.

Auf der Grundlage des Berichts für das dritte Quartal 2022 belaufen sich die Zinsaufwendungen in Millionenhöhe auf 53 $ und die Gesamtverschuldung auf 3.553 $.  

Fremdkapitalkosten = Zinsaufwand / Gesamtverschuldung = $53 / 3.553 = 1,49%

Gewogener durchschnittlicher Kapitalkostensatz

Die gewichteten durchschnittlichen Kapitalkosten (Weighted Average Cost of Capital, WACC) sind die Kapitalkosten eines Unternehmens nach Steuern aus allen externen Quellen, sei es durch die Ausgabe von Stammaktien, Vorzugsaktien, Anleihen oder andere Arten von Fremdkapital wie Darlehen/Bankkredite. Die WACC-Formel berücksichtigt diese und berechnet den durchschnittlichen Zinssatz, den Tesla für diese Finanzierung zahlen muss. Dieser Satz wird für die Prognose der Tesla-Aktie für 2026 verwendet.

Auf der Grundlage des Berichts für das dritte Quartal 2022 beläuft sich das Eigenkapital auf insgesamt 39.851 $, während die Gesamtaktiva 74.426 $ betragen.

Der Eigenkapitalfinanzierungsgrad (E/V) = Gesamtes Eigenkapital / Gesamtvermögen = 39.851 / 74.426 = 0,54

Der Fremdfinanzierungsgrad (D/V) = 1 – 0,54 = 0,46

WACC = (E/V x Re) + (D/V x Rd x (1-T)

= (0,54 x 15,94%) + (0,46 x 1,49% x (1-9%)

= 9.23%

Dies bedeutet, dass sich Tesla bei der Prognose für die Tesla-Aktie mehr auf die Eigenkapitalfinanzierung verlassen hat, da die Eigenkapitalfinanzierungsquote bei 0,54 liegt, verglichen mit der Fremdfinanzierungsquote, die 0,46 beträgt. Im gegenwärtigen makroökonomischen Umfeld wäre eine zu hohe Fremdfinanzierung für Tesla ungünstig, da die US-Notenbank in dem Versuch, die Inflation einzudämmen, ihre Zinssätze kontinuierlich erhöht hat. Die hohen Zinssätze würden zu einem höheren Zinsaufwand für Tesla führen, was sich negativ auf das Endergebnis auswirken würde und das Unternehmen möglicherweise dazu veranlassen würde, die Dividende zu kürzen oder ganz zu streichen. Letztendlich würde die für 2026 prognostizierte Tesla-Aktie in der Zukunft eine niedrigere Bewertung aufweisen, wenn die Zinskosten steigen würden.

Terminal Multiple Annahme

Der Endwertmultiplikator ist eine weitere Methode zur Berechnung des Endwerts. Bei dieser Methode wird davon ausgegangen, dass der Unternehmenswert des Unternehmens am Ende des Prognosezeitraums anhand bestehender Multiplikatoren für vergleichbare Unternehmen berechnet werden kann.

Die Berechnung des DCF beruht darauf, dass wir am Ende der Prognose für 2031 den Gewinn pro Aktie mit dem Terminal-Multiple multiplizieren, um den Endwert des Unternehmens zu ermitteln. Die Berechnung des DCF beruht darauf, dass wir am Ende der Prognose für 2031 den Gewinn pro Aktie mit dem Endwertmultiplikator multiplizieren, um den Endwert des Unternehmens zu ermitteln.

Preisgekrönte Trading Plattformen:

Trading beginner - Plus500
etoro
Trading beginner - IG

Bewertung: 

(5/5)
5/5
(5/5)
5/5
(5/5)
5/5

Regulierung:

FCA, CySEC, ASIC, FMA, FSA, FSCA

CySEC (EU), FCA (UK), ASIC (Australia)

BaFin, FCA

Demokonto:

✔ Kostenlos

✔ Kostenlos

✔ Kostenlos

LiveKonto Ab:

100 Euro Einzahlung

200 Euro Einzahlung

0 Euro Einzahlung

Spreads Ab:

Variabel ab 0,5 Pips

Variabel ab 1,0 Pips im EUR/USD

Variabel ab 0,4 Pips

Auswahl An Assets:

2000+

1000+

17.000+ (FX, Stocks, CFDs, Commodities and more)

Support:

24/7 auf Deutsch

24/7 auf Deutsch

24/7 auf Deutsch

Auszahlung:

1 – 3 Tage

1 – 3 Tage

1 – 3 Tage

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

(Angepasst von Yardeni, Oktober 2022).

Für diese Annahme habe ich das Forward-PE des Sektors Automobilhersteller verwendet, das 24,2 beträgt. Da die aktuellen Wirtschaftsaussichten pessimistisch sind, wurde für die Tesla-Aktienprognose 2026 ein konservatives Forward-PE von 20 angesetzt. Das künftige KGV (Kurs Gewinn Verhältnis) von Tesla liegt bei 54, obwohl es eine Komprimierung des künftigen KGV geben würde, da Tesla seine Einnahmen im Jahresvergleich immer noch stark steigert. Um konservativ zu sein, wäre es sicherer, das künftige KGV der Automobilindustrie anzunehmen. Es ist jedoch auch fraglich, ob Tesla ein Technologieunternehmen ist, da das Unternehmen KI und selbstfahrende Autos eingeführt hat.

Umsatz-/Gewinn Erwartungen für Annahmen

Der Cybertruck ist auf die Massenproduktion Ende 2023 ausgerichtet. Derzeit liegen viele Bestellungen für den Cybertruck vor. Elon Musk hat erwähnt, dass sie die Annahme von Bestellungen gestoppt haben, da sie genug Aufträge für die nächsten 3 Jahre haben, sobald die Produktion beginnt. Der Erfolg des Cybertrucks wird massgebend für die Tesla Aktie Prognose sein. Dies würde sich zwar nicht auf den Gewinn pro Aktie für 2023 auswirken, dürfte aber zum Wachstum des Gewinns pro Aktie für 2024-2026 beitragen. Da der Auftragsbestand von Tesla jedoch zu schrumpfen beginnt, wird das Unternehmen nicht mehr in der Lage sein, sein EPS (Gewinn pro Aktie) so schnell zu steigern, sobald die Nachfrage nachlässt. Daher bleibt die CAGR für die nächsten 5 Jahre gleich, da eine etwas geringere Nachfrage erwartet wird, die durch die Cybertruck-Produktion ausgeglichen wird.

Wir werden die niedrigere Prognose eines Umsatzwachstums von 15% für die Annahme des Normalfalls verwenden. Dies ist ein konservativer Ansatz, da ein geringeres Umsatzwachstum im Vergleich zu Teslas historischer Umsatzwachstumsrate von 50% zugrunde gelegt wird. Es wird ein Terminal-Multiple von 20 verwendet, was ebenfalls ein konservativer Ansatz ist, da das durchschnittliche Forward-P/E des Automobilherstellers 24,2 beträgt.

Für die Best Case Annahme wird eine Wachstumsrate von 20% verwendet. Unter der Annahme eines günstigen makroökonomischen Umfelds und eines optimistischeren Terminkurses wird ein Multiplikator von 25 angesetzt. Tesla wird mit einem vorläufigen Kurs-Gewinn-Verhältnis von 50+ gehandelt, das mit steigendem EPS-Wachstum sinken dürfte. Letztendlich sollte es sich auf den Durchschnitt der Automobilindustrie normalisieren.

Schliesslich geht die Worst Case Annahme von einem Umsatzwachstum von 10% aus. Es wird ein Terminal-Multiple von 15 verwendet, was ebenfalls ein konservativer Ansatz ist, da das durchschnittliche KGV des Automobilherstellers 24,2 beträgt.

Diskontierter Cashflow Tesla Aktie

Tesla Inc

Terminal Value

Growth rate

Scenario 1

EPS

2022

2023

2024

2025

2026

2026

15%

next 5 years

Normal Case

4.90

5.64

6.48

7.45

8.47

9.86

197.11

PV(9.23%)

126.77

9.23%

Discount rate

INTRINSIC VALUE

126.77

20.0

Terminal multiple

Terminal Value

Growth rate

Scenario 2

EPS

2022

2023

2024

2025

2026

2026

20%

next 5 years

Normal Case

4.90

5.88

7.06

8.47

10.16

12.19

304.82

PV(9.23%)

196.03

9.23%

Discount rate

Present value sum

196.03

25.0

Terminal multiple

Terminal Value

Growth rate

Scenario 3

EPS

2022

2023

2024

2025

2026

2026

10%

next 5 years

Normal Case

4.90

5.39

5.93

6.52

7.17

7.89

118.37

PV(9.23%)

76.13

9.23%

Discount rate

Present value sum

76.13

15.0

Terminal multiple

Scenario

Probability

PV

Part

Scenario 1 (normal case)

0.6

126.77

76.06

Scenario 2 (best case)

0.2

196.03

39.21

Scenario 3 (worst case)

0.2

76.13

15.23

Sum

130.49

Disclaimer: This is just for educational purposes and not for investing advice!

MADE BY: DarrenCarnell

Der diskontierte Cashflow ist eine Bewertungsmethode, bei der der geschätzte innere Wert eines Unternehmens anhand der erwarteten Cashflows für die nächsten 5-10 Jahre berechnet wird. Sie ist eine der am häufigsten verwendeten Bewertungsmethoden, um festzustellen, ob eine Investition zu ihrem aktuellen Aktienkurs unterbewertet, fair bewertet oder überbewertet ist. In diesem Fall wird sie für die Prognose der Tesla-Aktie verwendet.  

Für die Prognose der Tesla-Aktie für das Jahr 2026 wird der 5 Jahres DCF verwendet. Auf der Grundlage der Bewertung ist Tesla derzeit überbewertet. Das Unternehmen müsste die Erwartungen übertreffen, um einen fairen Wert zu erreichen, der im günstigsten Fall ein Wachstum von 20% CAGR für die nächsten 5 Jahre bedeutet. Die Tesla-Aktienprognose ist zwar nur eine Schätzung der Bewertung, gibt aber einen Eindruck davon, was die Tesla-Aktienbewertung ungefähr wert ist, und die Aktie ist trotz der schlechten Wirtschaftsaussichten weiterhin massiv überbewertet.

Beschränkungen der Discounted Cashflow Methode

Die grösste Einschränkung der Discounted Cashflow Methode besteht darin, dass sie eine Schätzung des künftigen Cashflows beinhaltet und nicht auf tatsächlichen Zahlen beruht. Es werden viele Annahmen getroffen, und jede Annahme wird zu einem anderen Wert führen, da die Analyse von den eingegebenen Variablen abhängt. Einige wichtige Annahmen sind die Wachstumsrate für die nächsten 5-10 Jahre, der Abzinsungssatz, der bei der Berechnung des Endwerts verwendet wird, die Dividendenausschüttungsquote für jedes Jahr (falls vorhanden) und der Endwertmultiplikator.  

Dies ist einer der Gründe, warum es sicherer ist, drei verschiedene Szenarien in das Discounted-Cashflow-Modell aufzunehmen: das normale, das beste und das schlechteste. Der Durchschnitt der 3 Szenarien wird dann zur Bestimmung des Unternehmenswerts herangezogen. Darüber hinaus kann dieser Wert angepasst werden, indem jedem Szenario eine höhere oder niedrigere Wahrscheinlichkeit zugewiesen wird, je nach dem makroökonomischen Umfeld. Ein Beispiel wäre, dem Worst Case Szenario eine höhere Wahrscheinlichkeit zu geben, da die Inflation weltweit hoch ist und die Kosten steigen. Dies würde das Wachstum der Wirtschaft verlangsamen, was zu einem Rückgang der Umsatzerlöse führen würde, und höhere Kosten würden zu einem niedrigeren Nettoergebnis führen. Daher muss der diskontierte Cashflow diesen besonderen makroökonomischen Umständen durch eine Abwärtskorrektur Rechnung tragen.

Die Discounted Cashflow Methode hängt davon ab, wie genau die Schätzungen sind. Die Wertprojektion wäre nutzlos, wenn zu viele Unwägbarkeiten das Unternehmen umgeben. Ausserdem erfordert die Formel für die gewichteten Kapitalkosten (WACC) ebenfalls eine Schätzung, was eine schwer zu ermittelnde Zahl ist. Wenn das Unternehmen einen unregelmässigen Cashflow in der Vergangenheit hat, kann es schwierig sein, den Cashflow für die nächsten 5-10 Jahre zu prognostizieren. Wir können gespannt sein, wie sich die effektive Tesla Aktie Prognose im laufe der Jahre verändern wird.

Unsere Auswahl der besten Trading Kurse:

Asia Forex

Asia Forex Mentor

Investor underground

Investors Underground

Bulls on WallStreet

Bewertung:
(5/5)
5/5
(5/5)
5/5
(5/5)
5/5
Gründer:

Ezekiel Chew ist der Gründer dieses Kurses. Er ist ein bekannter Trader und erfolgreicher Geschäftsmann.

Nathan Michaud ist derjenige, der diese Plattform ins Leben gerufen hat. Er ist ein berühmter Börsenhändler.

Kunal Desai hat diesen Kurs ins Leben gerufen. Er ist ein amerikanischer Börsenhändler und Investor in Kryptowährungen.

Ziélpublikum:

Daytrading Interessierte.

Allgemeines Wissen über den Aktienmarkt.

Bulls on WallStreet ist der beste Kurs, um das Trading durch Live-Sessions zu erlernen.

Kursmaterial:

Video-Tutorials mit genauen Erklärungen zu den Strategien und Techniken aufgezeichnet, die der Mentor selbst verwendet hat.

Bietet Videos zu den Grundlagen des Handels und zur Fortbildung. Sie erhalten auch Zugang zu einem der grössten Chatrooms für Trader.

Bietet Live-Unterricht, Quizfragen, Feedback und einen Online-Handelssimulator.

Kosten:

Der Standardpreis für diese Plattform beträgt $997

Für rund $2’700 erhalten Sie eine Jahresmitgliedschaft und Kursmaterial

Die Kosten belaufen sich auf ca. 1’500 $ für eine Jahresmitgliedschaft.

Quellen

Durchschnittliche Marktrisikoprämie in den Vereinigten Staaten von 2011 bis 2021. Abgerufen von

Average market risk premium in the U.S. 2011-2022 | Statista

S&P 500 Sectors & Industries Forward P/Es (monatlich, wöchentlich seit 1997). Abgerufen von

S&P 500 Sectors & Industries Forward P/Es (yardeni.com)

Staatsanleihen der Vereinigten Staaten 10Y. Abgerufen von

United States Government Bond 10Y – 2022 Data – 1912-2021 Historical – 2023 Forecast (tradingeconomics.com)

Tesla. Abgerufen von

Tesla, Inc. (TSLA) Stock Price, News, Quote & History – Yahoo Finance

Jahresbericht 2021. Abgerufen von

Tesla Investor Relations

This website uses cookies to improve your web experience.