Skip links

Rivian Aktie (NASDAQ: RIVN) Analyse

Rivian Aktie (NASDAQ: RIVN) Analyse

Trading for Beginners - Rivian Stock

Zuerst publiziert: 11. Oktober, 2022
Zuletzt aktualisiert: 23. November, 2022
Die Fakten wurden von Adrian Müller überprüft

Es wird derzeit sehr viel in Rivian Aktie investiert, um dem Unternehmen zu ermöglichen mit Tesla zu konkurrenzieren. Hinsichtlich der Marktbewertung steht die Rivian Aktie an zweiter Stelle hinter seinem Hauptkonkurrenten. Das Unternehmen hat schon mit der Auslieferung von Kundenfahrzeugen begonnen. Sowohl der R1S-SUV als auch der R1T-Pickup Truck wurden von den Kritikern gelobt und von der Automobilfachwelt begeistert aufgenommen.

Wenn Sie einen fundierten Einblick in die Aktien und Finanzdaten des Unternehmens erhalten möchten, sind Sie hier genau richtig. Wir werden Ihnen einen Überblick über das Unternehmen, die Konkurrenten von Rivian und die fundamentale Aktienanalyse verschaffen.

Es gibt auch eine schrittweise Anleitung, wie Sie die Rivian Aktie kaufen können. Also, fangen wir an.

Inhaltsverzeichnis

Rivian Aktienkurs - Live-Chart und aktuelle Finanzdaten

Bevor Sie diesen Artikel lesen, werfen Sie einen Blick auf den aktuellen Rivian Aktienkurs (NASDAQ: RIVN) mit den wichtigsten aktuellen und historischen Finanzdaten des Unternehmens. Sie können auch die interaktiven Menüoptionen unten erweitern, um Ihre eigene Analyse mit zusätzlichen technischen Indikatoren auf der Grundlage der aktuellen Marktdaten durchzuführen!

Rivian Firmenprofil und Hauptkonkurrenten

Rivian ist eines der wenigen Elektrofahrzeug Unternehmen, das realistisch mit Tesla konkurrieren kann. Dafür gibt es gleich mehrere Gründe. Ein Hauptgrund ist, dass Unternehmensriesen wie Ford und Amazon hinter dem Unternehmen stehen und am Erfolg des Unternehmens interessiert sind.
 
Das Unternehmen hat am 27. August 2021 einen vertraulichen Antrag auf einen Börsengang mit einem Marktwert von 80 Milliarden Dollar gestellt. Das ist keineswegs eine Zahl, die man verschmähen sollte. In diesem Abschnitt werden wir uns eingehend mit dem Profil des Unternehmens, den Aktien und den wichtigsten Konkurrenten befassen.
 
Es tauchten jedoch auch andere Berichte auf. Im November 2021 gab es Berichte, dass das Unternehmen eine Bewertung in einem bescheideneren Bereich anstrebte. Die kommunizierten Zahlen beliefen sich von 53 bis 60 Mrd. USD, um genau zu sein.
 
Wenn Sie sich für eine Investition entscheiden, ist es am besten, wenn Sie das Unternehmen in- und auswendig kennen. Hier ist alles, was Sie über Rivian wissen müssen:
 
Das Unternehmen heisst offiziell Rivian Automobiles, Inc. Ein ziemlich vielversprechender Name. Rivian hat einen schönen Klang. Aber die Erfolgsgeschichte hat nicht mit diesem Namen angefangen. Für kurze Zeit hiess das Unternehmen Avera Automobiles. Dann änderte der Gründer des Unternehmens, Scaringe, den Namen in Rivian. Der Name leitet sich von einem kleinen indischen Fluss ab.
Plus500_logo

Plus500 ist ein vertrauenswürdiger globaler Brand, welcher eine benutzerfreundliche Handelsplattform für Online-Trader sowie Zugang zum Aktienhandel, zu Kryptowährungen und zu einer umfassenden Auswahl an CFDs bietet.

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

Das Unternehmen ist stolz auf eine entscheidende Sache – es verhält sich nicht wie ein traditioneller Autokonzern. Rivian setzt auf Nachhaltigkeit und konzentriert sich auf die Umwelt. Es will einen Beitrag zum Besseren leisten und erfüllt alle ESG-Kriterien.

Zuversicht inspiriert Geldgeber

Ein wichtiger Anreiz für ernsthafte Investoren in Rivian zu investieren, ist das Vertrauen anderer Unternehmensgiganten. Wie nicht anders zu erwarten, weckt es bei vielen Menschen Vertrauen. Amazon und Ford haben auf Rivian gesetzt und sind eine Partnerschaft eingegangen.
 
Amazon hat bei dem Unternehmen 10’000 elektrische Lieferwagen bestellt! Der E-Commerce Riese plant, diese Hightech-Fahrzeuge als Lieferwagen für seinen Betrieb zu nutzen. Sie sind bereits im Einsatz. Man kann sie sich auf YouTube ansehen; das ist ziemlich cool! Neben den Fahrzeugbestellungen hat Amazon auch unglaubliche 700 Millionen Dollar investiert.
 
Auch Ford investierte einen beträchtlichen Teil des Geldes in das Unternehmen. Kurz nachdem Amazon sein Interesse bekundet hatte, investierte es 500 Millionen Dollar in das Unternehmen.
 
Die Gründe dafür waren nicht, dass Ford glaubte, Rivian würde nicht erfolgreich sein. Vielmehr hatte es mit der COVID-19-Pandemie zu tun. Ford zog sich aus dem Geschäft zurück und beschloss, seine Produktion intern zu verlagern.
 
Es gab auch andere bedeutende Investitionen von anderen Unternehmen. Cox Automotive investierte 300 Millionen Dollar in das Unternehmen, und T. Rowe Price investierte nach zwei Investitionen 3 Milliarden Dollar in das Unternehmen. Was für einen Vertrauensbeweis!
 
Die Investitionsgeschichte von Rivian sieht sehr vielversprechend aus, und es wurde viel darüber berichtet, dass das Unternehmen eine Geldbeschaffungsmaschine ist. Der aktuelle Wert von Rivian liegt bei 29,72 Mrd. USD. Allerdings war er zuvor noch höher, was den Aktienkurs von Rivian stark ansteigen liess.

Die Köpfe hinter Rivian

Wenn es um Investitionen geht, investiert man in vielen Fällen nicht in das Unternehmen an sich. Sie investieren vor allem in die Menschen, die das Unternehmen leiten und die Vision gestalten.
 
Deshalb ist es wichtig, etwas über die Führung des Unternehmens zu erfahren. Hier ist ein kurzer Überblick über die wichtigsten Personen, die hinter dem Unternehmen stehen.
 
NameRolle
Robert Joseph Scaringe Ph.D.Founder, Chief Executive Officer, and
Chairman
Claire McDonoughChief Financial Officer
Frank KleinChief Operations Officer
Nick KalayjianExecutive VP, Engineering, Product
Development and Programs
Neil SitronGeneral Counsel and Secretary
Jiten BehlChief Growth Officer
Jeffrey R. BakerChief Accounting Officer
Timothy Francis Bei C.F.A., CFAVice President of Investor Relations
Nick MulhollandVice President of Global Communications
Helen RussellChief People Officer
 
Rivian legt grossen Wert auf seine Belegschaft und behandelt diese sehr gut. Es achtet darauf, die richtigen Talente zu finden, um das Unternehmen zum Erfolg zu führen. Von 2018 bis 2019 verdoppelte das Unternehmen seine Belegschaft und beschäftigt nun weltweit rund 750 Mitarbeiter.
 
Das Unternehmen hat sogar bekannte Führungskräfte von namhaften Automobilunternehmen wie Ford und Tesla abgeworben und eingestellt. Ausserdem stellte Rivian Mitarbeiter von angeschlagenen Konkurrenten wie Faraday Future ein. Das Unternehmen hat jetzt über 6’000 Mitarbeiter in Kanada, Europa und den USA.

Rivian IPO (Initial Public Offering) Details

Rivian plant, 135 Millionen Aktien anzubieten. Die Preise für diese Aktien liegen zwischen 57 und 62 Dollar pro Stück. Die Konsortialbanken haben ausserdem die Möglichkeit, bis zu 20.25 Millionen weitere Aktien zu erwerben.

Wenn wir davon ausgehen, dass alle diese Aktien zum Höchstpreis von 62 USD verkauft werden, dann bedeutet dies, dass das Unternehmen 9,6 Milliarden USD einnehmen würde, was eine beträchtliche Menge an Kapital darstellt. Mit einem talentierten Team im Rücken scheint das Unternehmen zweifellos auf dem Erfolgskurs zu sein.
 
Die wichtigsten Investoren wie T. Rowe Price und Amazon zeigten ebenfalls Interesse am Kauf von weiteren Aktien im Gesamtwert von 5 Milliarden Dollar.

Rivian Automobiles Zeitstrahl

Hier finden Sie eine Übersicht über alle wichtigen Ereignisse in der Geschichte des Unternehmens. Dazu gehören auch Übernahmen von Anlagen und mehr.
 
Wenn Sie sich einen kurzen und knappen Überblick verschaffen wollen, wird Ihnen dies eine gute Vorstellung vermitteln. Dies hilft Ihnen auch zu verstehen, wo das Unternehmen aktuell steht.
 
  • 2011 – Das Unternehmen gibt sich den Namen Rivian
  • 2015 – Eröffnung von Forschungseinrichtungen in Kalifornien und Michigan
  • 2017 – Übernahme des Mitsubishi-Werks
  • 2018 – Vorstellung der ersten beiden Prototypen
  • 2019 – Ford Motor investiert beträchtlich in Rivian
  • 2020 – Tesla verklagt das Unternehmen wegen des angeblichen Diebstahls geschützter Informationen von früheren Tesla-Mitarbeitern.
  • 2021 und danach – Das Unternehmen musste im ersten Quartal 2022 Verluste hinnehmen. Aber es wird erwartet, dass es ein erfolgreicher Elektrofahrzeughersteller wird.

Die ersten Prototypen

Seit seiner Gründung konzentrierte sich Rivian auf zwei Dinge: Elektrofahrzeuge und autonomes Fahren. Die aktuellen Rivian-Autos entsprachen nicht den frühen Prototypen. Das Unternehmen wollte Fahrzeuge vom Typ Luxuslimousine konstruieren und bauen.
 
Im Jahr 2011 stellte das Unternehmen einen Sportwagen vor, der jedoch wieder verworfen wurde. Danach ging Rivian langsam zu Elektrofahrzeugen über. Die meisten dieser Fahrzeuge erhielten hervorragende Kritiken von Kritikern.
 
Viele Analysten sind der Meinung, dass dies der richtige Schritt für das Unternehmen war, da viele andere Unternehmen eine Vormachtstellung in der sportlichen Luxusklasse und in einigen Segmenten haben – insbesondere Tesla.
 
Wir werden demnächst auch eine vollständige Analyse der Konkurrenten vornehmen. Lesen Sie dazu bitte weiter. Das Unternehmen verfügt über Forschungseinrichtungen in Michigan und Kalifornien. Die Anlage in Michigan wurde zum Hauptquartier des Unternehmens.
 
Im Jahr 2017 erwarb das Unternehmen dann eine Anlage von Mitsubishi in Illinois, die zum Drehkreuz für die nordamerikanische Produktion wurde. Dies war für Rivian in finanzieller Hinsicht von Vorteil. Das Unternehmen erhielt Steuererleichterungen und Zuschüsse der Landesregierung.
 
Später im Jahr kündigte Rivian zwei Prototypen an. Den R1T Pickup und den R1S SUV. Die Produktion sollte im Jahr 2020 anlaufen. In letzter Zeit verlagert das Unternehmen allmählich alle wichtigen Aktivitäten nach Kalifornien.

Aktuelle Fahrzeugmodelle von Rivian

Wie sieht nun das aktuelle Angebot des Autoherstellers aus? Der Amazon-Van ist eines der wichtigsten Angebote. Aber natürlich können ihn die Endverbraucher nicht kaufen. Das liegt daran, dass die Transporter eine wichtige Voraussetzung für die Investition waren. Rivian hat sich sehr auf den Bau des Transporters konzentriert.
 
Es gibt auch einen grossen Hype um seinen elektrischen Lastwagen. Der Rivian R1T ist ein verbraucherorientierter Elektro-Lkw mit fünf Sitzplätzen. Es gibt auch einige ziemlich spannende Funktionen, die sich auf den Outdoor-Lifestyle konzentrieren.
 
Die Erstausgabe des Lkw wird mit einem mittelgrossen Batteriepaket ausgestattet sein, das eine Reichweite von über 300 Meilen hat. Das Unternehmen hat auch den R1S SUV vorgestellt. Sie können die Website des Unternehmens besuchen, um mehr aus erster Hand zu erfahren.

Starke Konkurrenten von Rivian

Rivian ist nicht der einzige Fisch im Teich. Das Unternehmen hat Konkurrenten wie Tesla, Faraday Future und Nikola.
 
Wie sieht die Wettbewerbslandschaft für Nikola aus? Von allen Unternehmen konkurriert Nikola am meisten mit Tesla.
 
Das Unternehmen wurde 2003 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Austin, Texas. Darüber hinaus hat das Unternehmen Niederlassungen an vielen anderen Orten weltweit.
 
Tesla ist das bekannteste Unternehmen der Gruppe. Es hat auch die beeindruckendste Marktbewertung von 953,1 Milliarden US Dollar! Rund 90’000 Mitarbeiter sind für Tesla tätig.
 
Der Umsatz von Tesla beläuft sich auf 53,8 Mrd. USD, der Nettogewinn auf 5,6 Mrd. USD im Jahr 2021. Der Bruttogewinn liegt bei 13,6 Mrd. USD.

Preisgekrönte Trading Plattformen:

Trading beginner - Plus500
etoro
Trading beginner - IG

Bewertung: 

(5/5)
5/5
(5/5)
5/5
(5/5)
5/5

Regulierung:

FCA, CySEC, ASIC, FMA, FSA, FSCA

CySEC (EU), FCA (UK), ASIC (Australia)

BaFin, FCA

Demokonto:

✔ Kostenlos

✔ Kostenlos

✔ Kostenlos

LiveKonto Ab:

100 Euro Einzahlung

200 Euro Einzahlung

0 Euro Einzahlung

Spreads Ab:

Variabel ab 0,5 Pips

Variabel ab 1,0 Pips im EUR/USD

Variabel ab 0,4 Pips

Auswahl An Assets:

2000+

1000+

17.000+ (FX, Stocks, CFDs, Commodities and more)

Support:

24/7 auf Deutsch

24/7 auf Deutsch

24/7 auf Deutsch

Auszahlung:

1 – 3 Tage

1 – 3 Tage

1 – 3 Tage

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

Fundamentaldaten der Rivian Aktie (NASDAQ: RIVN)

Die Fundamentaldaten werden Ihnen helfen, den inneren Wert der Rivian Automotive Aktie zu verstehen. Sie werden in der Lage sein, die Faktoren zu beurteilen, die den Erfolg oder Misserfolg des Unternehmens beeinflussen. Für einen Investor ist dies also ein entscheidender Punkt, dem er seine Aufmerksamkeit schenken sollte.
 
Dabei werden einige Dinge berücksichtigt – wirtschaftliche und finanzielle Indikatoren wie Cashflow, Muster der Gewinn- und Verlustrechnung und Bilanzveränderungen.

Kurs-Umsatz Verhältnis

Das Kurs-Umsatz Verhältnis wird zur Bewertung des Eigenkapitals herangezogen. Es wird insbesondere im Verhältnis zur bisherigen Leistung eines Unternehmens und zu anderen ähnlichen Unternehmen ermittelt. Ein niedrigeres Verhältnis bedeutet also, dass es besser ist, zu investieren. Aber wie bei vielen anderen Dingen sollten Anleger vorsichtig sein und nicht nur die Kurs-Umsatz Analyse als einzigen Faktor für ihre Entscheidung heranziehen.
 
Der aktuelle Verkaufspreis der Rivian Automotive Aktie liegt bei 196.29x. Eine wichtige Sache, die Sie verstehen müssen, ist, dass die Kurs-Umsatz Analyse die Schulden nicht berücksichtigt. Sie zeigt Ihnen also, wie viel der Markt jeden Dollar an Umsatz wert ist.

Fundamentale Einflussfaktoren

Dann gibt es noch die fundamentalen Faktoren. Sie verwendet vergleichende Bewertungstechniken, um fundamentale Indikatoren zu nutzen. Diese helfen, den aktuellen Aktienwert eines Unternehmens zu bestimmen. Rivian ist derzeit eine Top-Aktie. Wichtig ist, dass es keinen inneren Wert findet.
Plus500_logo

Plus500 ist ein vertrauenswürdiger globaler Brand, welcher eine benutzerfreundliche Handelsplattform für Online-Trader sowie Zugang zum Aktienhandel, zu Kryptowährungen und zu einer umfassenden Auswahl an CFDs bietet.

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

Rivian Fundamentals Chart

EBITDA$5.09 Milliarden
Return on Equity53.05 %
Z Score10.8
Return on Asset30.55%
Market Capitalization$29.72 Milliarden
Current Valuation$16.03 Milliarden
Outstanding Shares$883.4 Millionen
Price to Earnings to Growth0.17x
Insider Shares Owned12.51%
Shares Owned by Institution66.56%
EPS25.37x
Shorted Shares$53.64 Millionen
Short Ratio3.13x
Price to Book2.04x
Cash Flow$3.29 Milliarden
Revenue$150 Millionen
Book Value/Share35.53x
Profit (Gross)$465 Millionen
Current Ratio11.19 x
Net Income$5.87 Milliarden
Debt to Equity0.09%
Cash and Equivalents$377.13 Millionen
Total$16.43 Milliarden
Cash Per Share18.24x

Obwohl es sehr wichtig ist, die Fundamentaldaten der Aktien zu kennen und zu verstehen. Auch die technische Analyse ist nicht zu vernachlässigen. Beide helfen Ihnen zu verstehen, wo Rivian in finanzieller Hinsicht steht. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite.

Technische Analyse der Rivian Aktie (NASDAQ: RIVN)

Die technische Aktienanalyse unterscheidet sich stark von der Fundamentalanalyse. Die technische Analyse versucht, die Entwicklung von Aktien auf der Grundlage vergangener Daten vorherzusagen. Sie stützt sich hauptsächlich auf Preis- und Chartdaten.
 
Der Kurs der Rivian Aktie liegt derzeit bei 33,33 USD, und die Oszillatoren deuten immer noch auf einen Verkauf hin. Wenn Sie immer über die technische Analyse der Rivian Aktie auf dem Laufenden sein wollen, müssen Sie sich mit Echtzeit-Charts auf dem Laufenden halten. So finden Sie die neuesten Updates.
 
Sie können diese Daten abrufen, um sich über die technische Analyse der Aktie zu informieren. Ausserdem erhalten Sie aktuelle Informationen über den aktuellen Aktienkurs.

Bewertung der Rivian Aktie

Nach dem Börsengang erreichte die Aktienbewertung des Unternehmens einen Rekordwert von über 100 Milliarden Dollar! Dies hat vor allem mit der Bestellung von 10’000 Lieferwagen durch Amazon zu tun. Der aktuelle Kurs der Rivian Aktie liegt bei 31,99 USD. Aber was bedeutet das?
 
Nun, es scheint, dass das Unternehmen zu diesem Zeitpunkt angemessen bewertet ist. Allerdings müssen die Anleger einen Vertrauensvorschuss geben. Einige spekulieren, dass es das nächste Tesla sein könnte. Aber bis dahin ist es noch ein weiter und steiniger Weg.

Rivian Kursziel

Neben dem Aktienkurs von Rivian (NASDAQ: RIVN) gibt Ihnen die Aktienprognose ein gutes Gefühl für den Marktkonsens. Obwohl Sie niemals ausschliesslich auf der Grundlage der Meinung anderer investieren sollten, ist dies dennoch ein Faktor, den Sie berücksichtigen sollten. Was sagt also die Prognose für die Rivian Automotive-Aktie?
 
Analysten gehen davon aus, dass der Aktienkurs im Jahr 2025 bei 37,28 USD liegen wird. Dieses Ziel ist jedoch bestenfalls eine fundierte Schätzung. Hier spielen einige Marktbedingungen eine Rolle, und diese sind entscheidend. Die Prognose kann aufgrund von Faktoren wie der Volatilität der Aktienkurse und anderen makroökonomischen Faktoren abweichen.
 
Für das kommende Jahr variieren die Prognosen jedoch sehr stark. Einige sagen voraus, dass der Aktienkurs von Rivian bei nur 27 USD liegen wird, andere sagen, dass er bis zu 83 USD erreichen könnte. Das Potential besteht jedoch.

Rivian Aktie Neueste Marktnachrichten

Es ist wichtig, über die neuesten Trends auf dem Laufenden zu bleiben. Um erfolgreich zu investieren, müssen Sie in der Lage sein, mit den Nachrichten zu agieren.
 
Der Preis der Aktien eines Unternehmens kann sich morgen schon von dem von heute unterscheiden. Daher ist es für Sie von Vorteil, wenn Sie stets auf dem Laufenden sind.
 
Wenn Börsennachrichten geplant sind, können Sie Ihre Schritte strategisch planen. Manche Nachrichten können sich gut auf eine Anlageklasse auswirken. Für eine andere Anlageklasse können sie jedoch sehr schlecht sein.
 
Deshalb ist es wichtig, die neuesten Marktnachrichten zu kennen. Sie können die neuesten Trends von renommierten Websites wie Market Watch, Yahoo Finance und CNBC abrufen.

Sollte ich Rivian Aktien (NASDAQ: RIVN) jetzt kaufen?

Rivian mag nach einer sehr lukrativen Aktie klingen, aber das ist nicht unbedingt der Fall. Der Wert des Unternehmens hat einen Höchststand von 150 Milliarden Dollar erreicht. Das ist relativ hoch. Die Bewertung des Unternehmens hat jedoch einen erheblichen Rückgang erfahren. Ist die Aktie bei dieser Bewertung also ein Schnäppchen?
Nun, eine Sorge ist, dass Rivian zu viel Barmittel verbrennt. Bis 2025 wird das Unternehmen etwa 21 Milliarden Dollar an Barmitteln verbrannt haben. Zumindest geht es davon aus. Das Schlimmste daran ist, dass das Umsatzwachstum diese hohen Ausgaben nicht rechtfertigt.
 
Auch die Produktionsschwierigkeiten sind ziemlich gravierend. Das Unternehmen steht unter Inflationsdruck und hat Probleme mit der Lieferkette, was zu höheren Kosten führt. Ist die Rivian Aktie beim derzeitigen Kurs ein Kauf?
 
Einige Anleger sind derzeit ziemlich skeptisch gegenüber dem Unternehmen. Daher sollten Anleger Rivian Automotive Aktien mit Vorsicht und Bedacht kaufen.

Wie kann ich Rivian Aktien kaufen?

Wir haben diesen Abschnitt für diejenigen vorbereitet, die eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Kauf von Rivian Aktien (NASDAQ: RIVN) wünschen. Dies ist ein allgemeiner Leitfaden für den Kauf von Aktien. Als Anleger müssen Sie jedoch verantwortungsvoll mit Ihrem Geld umgehen und stets vorsichtig investieren.

Schritt 1: Den richtigen Broker finden

Sie müssen ein Konto bei einem Broker eröffnen. Bei der Auswahl des richtigen Brokers müssen Sie einige Dinge beachten. Hier sind einige wichtige Faktoren, auf die Sie achten sollten:

Benutzerfreundlichkeit

Wenn Sie investieren, möchten Sie sich nicht mit der Benutzeroberfläche herumschlagen müssen. Sie sollte einfach zu bedienen und intuitiv sein. Wählen Sie also eine benutzerfreundliche und moderne Plattform.

Provisionsfrei

Wenn Sie gerade erst mit dem Investieren und dem Kauf von Aktien beginnen, werden Ihnen provisionsfreie Broker und Händler helfen, schneller zu wachsen. Für jemanden, der bereits seit einiger Zeit investiert, ist das vielleicht nicht so spannend.

Niedrige Kontogebühren

Niedrige Kontogebühren kommen sowohl erfahrenen als auch neuen Händlern zugute. Vergleichen Sie die Gebühren der Händler, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Wahl treffen. Achten Sie auch darauf, dass es keine versteckten Gebühren gibt. Wir empfehlen an dieser Stelle Plus500 und eToro.

Schritt 2: Geldtransfer

Für die Einzahlung auf Ihr Konto stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Sie können eine Debit-/Kreditkarte oder einfache Banküberweisungen verwenden. Denken Sie daran, dass Sie Ihr Konto aufladen müssen, um mit dem Handel und dem Kauf von Aktien beginnen zu können.

Schritt 3: Wählen Sie einen Anlagebetrag

Wählen Sie zu Beginn, wie viel Sie investieren möchten. Wenn Sie neu sind, können Sie mit einem kleineren Betrag beginnen. Veteranen können vielleicht ein bisschen mehr investieren. Unabhängig von Ihrer Erfahrung sollten Sie jedoch die Aktie im Auge behalten, die Sie kaufen. Haben Sie Vertrauen in sie? Das ist die Frage, die Sie sich stellen sollten.

Schritt 4: ETFs vs. Aktien

Es ist an der Zeit, sich zwischen Aktien und ETFs zu entscheiden. ETFs sind ideal für diejenigen, die keine grossen Risiken eingehen wollen. Diese Entscheidung müssen Sie treffen. Sind Sie mit Aktien besser bedient? Oder sind Sie mit ETFs besser bedient? Schauen Sie sich Investopedia’s Vertiefung an, wenn Sie eine Auffrischung über ETFs benötigen.

Schritt 5: Einrichten Ihres Auftrags

Jetzt ist es an der Zeit, Ihren Kaufauftrag einzurichten. Sie müssen Dinge wie Stop Loss, Limit Order, Market Order und Stop Limit einrichten.

Schritt 6: Platzieren Sie Ihren Order und überwachen Sie laufend die Performance

Geben Sie den Order auf und klicken Sie auf Kaufen. Damit ist die Geschichte aber noch nicht zu Ende. Sie müssen die Wertentwicklung überwachen.
 
Experten sagen, dass Anleger, die Rivian Automotive Aktien kaufen, vorsichtig sein sollten. Beobachten Sie daher kontinuierlich die Entwicklung der Aktie. Auf diese Weise können Sie fundiertere Entscheidungen treffen. Wie wir bereits erwähnt haben, sollten Sie die neuesten Aktiennachrichten und Markttrends im Auge behalten.

Preisgekrönte Trading Plattformen:

Trading beginner - Plus500
etoro
Trading beginner - IG

Bewertung: 

(5/5)
5/5
(5/5)
5/5
(5/5)
5/5

Regulierung:

FCA, CySEC, ASIC, FMA, FSA, FSCA

CySEC (EU), FCA (UK), ASIC (Australia)

BaFin, FCA

Demokonto:

✔ Kostenlos

✔ Kostenlos

✔ Kostenlos

LiveKonto Ab:

100 Euro Einzahlung

200 Euro Einzahlung

0 Euro Einzahlung

Spreads Ab:

Variabel ab 0,5 Pips

Variabel ab 1,0 Pips im EUR/USD

Variabel ab 0,4 Pips

Auswahl An Assets:

2000+

1000+

17.000+ (FX, Stocks, CFDs, Commodities and more)

Support:

24/7 auf Deutsch

24/7 auf Deutsch

24/7 auf Deutsch

Auszahlung:

1 – 3 Tage

1 – 3 Tage

1 – 3 Tage

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

79% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

Schlusswort

Mit der richtigen Strategie können Sie beim Aktienhandel erfolgreich sein. Hoffentlich wissen Sie jetzt alles, was es über die Rivian Aktie (NASDAQ: RIVN) zu wissen gibt. Denken Sie daran, dass Sie nur mit Vorsicht in Rivian investieren sollten.
 
Obwohl das Unternehmen viele hochkarätige Unterstützer hat und einige Investoren ziemlich zuversichtlich sind, ist der erhebliche Bewertungsverlust besorgniserregend. Vor allem, wenn die Barmittel aufgefressen werden. Dennoch besteht die Hoffnung, dass das Unternehmen erfolgreich sein wird. Davon gehen viele Experten aus. Anleger mit einem langen Zeithorizont können jetzt investieren.

 

Unsere Auswahl der besten Trading Kurse:

Asia Forex

Asia Forex Mentor

Investor underground

Investors Underground

Bulls on WallStreet

Bewertung:
(5/5)
5/5
(5/5)
5/5
(5/5)
5/5
Gründer:

Ezekiel Chew ist der Gründer dieses Kurses. Er ist ein bekannter Trader und erfolgreicher Geschäftsmann.

Nathan Michaud ist derjenige, der diese Plattform ins Leben gerufen hat. Er ist ein berühmter Börsenhändler.

Kunal Desai hat diesen Kurs ins Leben gerufen. Er ist ein amerikanischer Börsenhändler und Investor in Kryptowährungen.

Ziélpublikum:

Daytrading Interessierte.

Allgemeines Wissen über den Aktienmarkt.

Bulls on WallStreet ist der beste Kurs, um das Trading durch Live-Sessions zu erlernen.

Kursmaterial:

Video-Tutorials mit genauen Erklärungen zu den Strategien und Techniken aufgezeichnet, die der Mentor selbst verwendet hat.

Bietet Videos zu den Grundlagen des Handels und zur Fortbildung. Sie erhalten auch Zugang zu einem der grössten Chatrooms für Trader.

Bietet Live-Unterricht, Quizfragen, Feedback und einen Online-Handelssimulator.

Kosten:

Der Standardpreis für diese Plattform beträgt $997

Für rund $2’700 erhalten Sie eine Jahresmitgliedschaft und Kursmaterial

Die Kosten belaufen sich auf ca. 1’500 $ für eine Jahresmitgliedschaft.

This website uses cookies to improve your web experience.