Skip links

Dax Weekend

Dax Weekend

Dax weekend trading

Unter Dax Weekend versteht man die Möglichkeit, Aktien am Wochenende zu kaufen und zu verkaufen. Händler, die dies tun, werden als “Weekend Trader” bezeichnet. Obwohl es möglich ist, an jedem Tag der Woche mit Aktien zu handeln, gilt es allgemein als schlechte Praxis, während des Wochenendes zu handeln. Trader, die an den Wochenenden handeln, verdienen jedoch häufig gutes und schnelles Geld. Sie sagen, dass sie an den Wochenenden mehr Geld verdienen können als unter der Woche.

Grundsätzlich können Sie beim Wochenendhandel mit dem DAX an Samstagen und Sonntagen ausserhalb der normalen werktäglichen Handelszeiten handeln. Aber nicht alle Broker bieten Ihnen die Möglichkeit des Wochenendhandels. 

Es gibt aber noch viel mehr zu diesem Thema. In diesem vollständigen Leitfaden erfahren Sie alles, was Sie über den Wochenendhandel mit dem DAX, die DAX-Prognosen und die Märkte, an denen Sie handeln können, wissen müssen. Ich werde Ihnen auch eine Liste der Produkte oder Aktien zur Verfügung stellen, die Sie am Wochenende im DAX handeln können.

Inhaltsverzeichnis

Aktueller DAX Weekend Chart (DAX-Wochenendhandelsdiagramm)

Bevor Sie unseren Artikel zum DAX Weekend (DAX-Wochenende) lesen, sollten Sie sich den folgenden DAX Weekend Chart (DAX-Wochenende Chart) ansehen, welcher die neusten Entwicklungen zeigt.

DAX – eine Definition

Der DAX ist im Wesentlichen eine Börse. Er ist auch als Deutscher Aktien Index oder kurz GER40 bekannt. In ihm sind die liquidesten und grössten 40 Unternehmen Deutschlands vertreten, die an der Frankfurter Börse gehandelt werden.

Plus500 ist ein vertrauenswürdiger globaler Brand, welcher eine benutzerfreundliche Handelsplattform für Online-Trader sowie Zugang zum Aktienhandel, zu Kryptowährungen und zu einer umfassenden Auswahl an CFDs bietet.

77% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

Der DAX kann als deutscher Blue-Chip-Börsenindex betrachtet werden. Er umfasst die Wertentwicklung der 40 grössten Unternehmen, die an der Frankfurter Börse notiert sind.

Viele Analysten betrachten den DAX-Index als Gradmesser für die Entwicklung der äusserst stabilen deutschen Wirtschaft. Die im Index gelisteten Unternehmen sind in sehr unterschiedlichen Branchen tätig. Und da es sich um so grosse Unternehmen mit grossem wirtschaftlichem Einfluss handelt, leisten sie auch einen substantiellen Beitrag zur Weltwirtschaft. 

Ein Analyst kann die DAX-Prognose nutzen, um die zukünftige Entwicklung der deutschen Wirtschaft vorherzusagen.

Sie haben vielleicht schon vom deutschen Wirtschaftswunder gehört? Es war einer der Hauptfaktoren für die Wiedergeburt Deutschlands nach dem Zweiten Weltkrieg und dem Erfolg für den DAX Index.

Der DAX unterscheidet sich in einem wichtigen Punkt von den anderen Indizes. Er wird mit Terminkursen für die nächste Börsensitzung aktualisiert. Der DAX wird auch zu Zeiten aktualisiert, in denen die Hauptbörse geschlossen ist. Der Gesamtwert der an der Deutschen Börse gehandelten Aktien beträgt rund 1,5 Billionen Euro, was der Gegenwert von 1’500 Milliarden ist. (1 Billion = 1’000 Milliarden)

Der Grossteil der Aktien wird über das Xetra-System gehandelt. Und Mitglieder können auch hinzugefügt werden, wenn sie in die Top 25 aufsteigen, oder entfernt werden, wenn sie nicht mehr zu den Top 40 gehören.

Das Xetra-System

Um den DAX-Index zu verstehen, muss man zunächst das XETRA-System verstehen. Damit ist ganz einfach die elektronische Börse in Deutschland gemeint. Und die befindet sich natürlich in Frankfurt.

– Kein Wallet erforderlich
– Gesicherte Trading-Plattform
– Alles unter einem Dach

Sie wurde bereits 1997 eingerichtet, um den elektronischen Handel mit Aktien, Anleihen, Rohstoffkontrakten, Optionsscheinen usw. zu ermöglichen. Heute wird der Grossteil der Geschäfte, die über Xetra abgewickelt werden, von der Gruppe der Deutschen Börse getätigt.

Die Xetra verfügt über eines der umfassendsten Systeme, die heute verfügbar sind. Es bietet Händlern alle notwendigen Funktionen, damit sie nichts verpassen. Ausserdem ermöglicht es ihnen, zu niedrigeren Kosten als traditionelle Broker zu traden.

Die Xetra war eine der ersten elektronischen Börsen dieser Art. Und inzwischen ist sie so beliebt, dass 90% der FRA-Transaktionen über Xetra abgewickelt werden. Darüber hinaus werden 30% der börsengehandelten Fonds in Europa auf Xetra gehandelt. Die Xetra ist von 09:00 Uhr bis 17:30 Uhr geöffnet. Mehr dazu etwas später.

Geschichte der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB)

Da wir Sie mit allen Informationen versorgen wollen, die Sie brauchen könnten, wollen wir uns auch die FRA selbst ansehen. Inzwischen sollten Sie wissen, dass FRA für Frankfurt Stock Exchange steht oder auf Deutsch FWB für Frankfurter Wertpapierbörse. Und ihre Geschichte geht bis ins 11. Jahrhundert zurück. Ja, Sie haben richtig gelesen!

Bereits im Jahr 1500 war Frankfurt (Deutschland) eine geschäftige Stadt. Es wurden alle Arten von Geschäften getätigt, und auch viele Finanzunternehmen waren dort ansässig. Im Jahr 1585 beschlossen die Händler, eine Börse zu gründen. Heute ist dies die Frankfurter Wertpapierbörse (FWB).

Plus500 ist ein vertrauenswürdiger globaler Brand, welcher eine benutzerfreundliche Handelsplattform für Online-Trader sowie Zugang zum Aktienhandel, zu Kryptowährungen und zu einer umfassenden Auswahl an CFDs bietet.

77% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

Da Deutschland die grösste Volkswirtschaft in Europa und die viertgrösste der Welt ist, überrascht es nicht, dass FWB (FRA) die meisten Einnahmen in Deutschland erzielt. Die gesamte Marktkapitalisierung der FWB beträgt etwa 1,8 Billionen Dollar.

DAX Weekend: Handeln Sie den DAX-Index über das Wochenende

Das Tolle daran ist, dass Sie die Möglichkeit haben, den DAX an den Wochenenden zu handeln, was Ihre Chancen erhöht und Ihnen ausserdem Zugang zu einigen exklusiven Märkten verschafft.

Bevor wir auf die Einzelheiten eingehen, sollten wir zunächst den Handel mit dem Weekend DAX verstehen.

Was ist DAX-Wochenendhandel?

Beim Wochenendhandel geht es im Wesentlichen darum, Aktien und andere Vermögenswerte zu Zeiten zu kaufen oder zu verkaufen, in denen die meisten Trader nicht handeln. Es gibt jedoch einige Dinge, auf die Sie achten müssen.

Erstens können die Preise anders sein. Die Wochenendkurse werden anders notiert als die Wochentags Kurse. Sie können diese Märkte sogar nutzen, um sich gegen Risiken abzusichern, zum Beispiel für Ihre Geschäfte an Wochentagen.

PLUS500
etoro
IG
BEWERTUNG: 
(5/5)
5/5
(5/5)
5/5
(5/5)
5/5
REGULIERUNG:

FCA, CySEC, ASIC, FMA, FSA, FSCA

CySEC (EU), FCA (UK), ASIC (Australia)

BaFin, FCA

DEMOKONTO:

✔ Kostenlos

✔ Kostenlos

✔ Kostenlos

LIVEKONTO AB:

100 Euro Einzahlung

200 Euro Einzahlung

0 Euro Einzahlung

SPREADS AB:

Variabel ab 0,5 Pips

Variabel ab 1,0 Pips im EUR/USD

Variabel ab 0,4 Pips

AUSWAHL AN ASSETS:

2000+

1000+

17.000+ (FX, Stocks, CFDs, Commodities and more)

SUPPORT:

24/7 auf Deutsch

24/7 auf Deutsch

24/7 auf Deutsch

AUSZAHLUNG:

1 – 3 Tage

1 – 3 Tage

1 – 3 Tage

77% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

77% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

77% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

BEWERTUNG: 

REGULIERUNG:

FCA, CySEC, ASIC, FMA, FSA, FSCA

CySEC (EU), FCA (UK), ASIC (Australien)

SPREADS AB:

Variabel ab 1,0 Pips im EUR/USD

Die Wahl des richtigen Brokers macht den Unterschied aus. Der letzte Faktor, den Sie berücksichtigen sollten, ist die Frage, ob der Broker den Handel am Wochenende zulässt oder nicht. Einige Broker bieten nur den Handel an Wochentagen, also von Montag bis Freitag, an. Informieren Sie sich also über die Handelszeiten, bevor Sie entscheiden, ob der potentielle Broker für Sie in Frage kommt oder nicht.

Eine der besten Broker für den DAX Weekend (Dax Wochenende) den Sie wählen können, ist IG Weekend Dax (Dax Wochenende) Trading. Hier ist der Deal, wenn Sie hartnäckig genug suchen, werden Sie Broker finden, die den Dax am Wochenende zum Handeln zulassen. Aber das hat seinen Preis. Die Finanzierungsgebühren können sehr hoch sein.

Sie können bei IG mit jedem beliebigen Währungs-Paar handeln. Zu den Währungspaaren gehören GBP/USD (USDGBP), EUR/USD (USDEUR), USD/JPY (JPYUSD), AUD/NZD (NZDAUD), CAD/USD (USDCAD), USD/CHF (CHFUSD), CLP/USD (USDCLP), CNY/AUD (AUDCNY) und selbstverständlich die Polen Währung, die POLNISCHE ZLOTY. (Polnische Sloti = Währung Polen)

Kryptowährungen werden nicht nur an Wochentagen gehandelt. Sie werden auch an Wochenenden gehandelt. Und sie werden ohne jegliche Begrenzung gehandelt. Sie können Ihre Stop-Losses platzieren, wo immer Sie wollen.

Das Investieren in den DAX 40 über das Wochenende ist möglich. IG unterscheidet sich von den anderen Brokern, weil es dort keine lächerlich hohen Gebühren gibt. Und wissen Sie was? Optionen für den Handel und die Investition in UK100, HS50 und Wall Street sind auch am Wochenende verfügbar!

Warum an Wochenenden handeln?

Der Wochenendhandel und der Handel mit dem IG Weekend Dax (Dax Wochenende) hat seine Vorteile. Einer davon ist, dass Sie einige der negativen Kursbewegungen, die während der Woche aufgetreten sein könnten, ausgeglichen werden können.

Plus500 ist ein vertrauenswürdiger globaler Brand, welcher eine benutzerfreundliche Handelsplattform für Online-Trader sowie Zugang zum Aktienhandel, zu Kryptowährungen und zu einer umfassenden Auswahl an CFDs bietet.

77% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

Sie wissen vielleicht nicht, was Sie tun. Aber Sie können lernen, wie man professionell handelt. Sie können es selbst tun und damit finanziell unabhängig werden. Sie können heute damit beginnen. Sie können die Vorteile der leistungsstarken Werkzeuge nutzen, die jedem zur Verfügung stehen, der handeln möchte. Keine Erfahrung? Kein Problem! Folgen Sie einfach diesen einfachen Schritten.

Asia Forex

Asia Forex Mentor

Investor underground

Investors Underground

bulls on wall street logo

Bulls on WallStreet

BEWERTUNG:
(5/5)
5/5
(5/5)
5/5
(5/5)
5/5
Gründer

Ezekiel Chew ist der Gründer dieses Kurses. Er ist ein bekannter Trader und erfolgreicher Geschäftsmann.

Nathan Michaud ist derjenige, der diese Plattform ins Leben gerufen hat. Er ist ein berühmter Börsenhändler.

Kunal Desai hat diesen Kurs ins Leben gerufen. Er ist ein amerikanischer Börsenhändler und Investor in Kryptowährungen.

Zielpublikum:

Daytrading Interessierte.

Allgemeines Wissen über den Aktienmarkt.

Bulls on WallStreet ist der beste Kurs, um das Trading durch Live-Sessions zu erlernen.

Kursmaterial:

Video-Tutorials mit genauen Erklärungen zu den Strategien und Techniken aufgezeichnet, die der Mentor selbst verwendet hat.

Bietet Videos zu den Grundlagen des Handels und zur Fortbildung. Sie erhalten auch Zugang zu einem der grössten Chatrooms für Trader.

Bietet Live-Unterricht, Quizfragen, Feedback und einen Online-Handelssimulator.

Kosten:

Der Standardpreis für diese Plattform beträgt $997

Für rund $2’700 erhalten Sie eine Jahresmitgliedschaft und Kursmaterial

Die Kosten belaufen sich auf ca. 1’500 $ für eine Jahresmitgliedschaft.

BEWERTUNG:

(5/5)
5/5
(5/5)
5/5
(5/5)
5/5

GRÜNDER:

Ezekiel Chew ist der Gründer dieses Kurses. Er ist ein bekannter Trader und erfolgreicher Geschäftsmann.

Nathan Michaud ist derjenige, der diese Plattform ins Leben gerufen hat. Er ist ein berühmter Börsenhändler.

Kunal Desai hat diesen Kurs ins Leben gerufen. Er ist ein amerikanischer Börsenhändler und Investor in Kryptowährungen.

ZIELPUBLIKUM:

Daytrading Interessierte.

Allgemeines Wissen über den Aktienmarkt.

Bulls on WallStreet ist der beste Kurs, um das Trading durch Live-Sessions zu erlernen.

KURSMATERIAL:

Video-Tutorials mit genauen Erklärungen zu den Strategien und Techniken aufgezeichnet, die der Mentor selbst verwendet hat.

Bietet Videos zu den Grundlagen des Handels und zur Fortbildung. Sie erhalten auch Zugang zu einem der grössten Chatrooms für Trader.

Bietet Live-Unterricht, Quizfragen, Feedback und einen Online-Handelssimulator.

KOSTEN:

Der Standardpreis für diese Plattform beträgt $997.

Für rund $2’700 erhalten Sie eine Jahresmit-gliedschaft und Kursmaterial.

Die Kosten belaufen sich auf ca. 1’500 $ für eine Jahresmitglieds-chaft.

Öffnungszeiten des DAX (Winter und Sommer)

Sie können nicht handeln, wenn Sie nicht wissen, wie die Handelszeiten sind. In diesem Abschnitt erfahren Sie alles, was Sie über die DAX Handelszeiten wissen müssen. Und wir werden auch die Dax Winter- und Sommerhandelszeiten genauer unter die Lupe nehmen. 

So werden Sie nie wieder eine Gelegenheit verpassen. Im Allgemeinen wird der DAX von 08:00 Uhr morgens bis 16:30 Uhr nachmittags britischer Zeit gehandelt. Und das gilt von Montag bis Freitag. Die FRA berechnet die Zeiten für den späten DAX von 16:30 Uhr bis 21:00 Uhr britischer Zeit und die Handelszeiten für den IG Dax Weekend sind durchgehend.

Für den frühen DAX (Dax vorbörslich) sind die Zeiten etwas anders. Hier gelten die Zeiten von 07:00 Uhr bis 08:00 Uhr britischer Zeit. Eine Sache müssen Sie jedoch beachten. Diese Zeiten können sich ändern. Das liegt daran, dass im Vereinigten Königreich und in Deutschland die Sommerzeit gilt.

Für Germany 30 Futures sind die Handelszeiten länger. Sie können zwischen 12:00 Uhr und 21:00 Uhr handeln, von Montag bis Freitag. Natürlich ist dies auch britische Zeit. Das bedeutet, dass Händler ein langfristiges Engagement in den Index eingehen können.

Handelszeiten am Wochenende

Und natürlich gibt es auch eine Handelszeit am Wochenende. Für Deutschland 30 ist die Handelszeit samstags von 08:00 Uhr bis 10:40 Uhr. Das Gute an IG DAX Weekend ist, dass Sie diese Handelszeiten ausserhalb von IG nicht bekommen.

Der grösste Vorteil des DAX-Wochenendhandels ist die Möglichkeit, neue Ankündigungen zu handeln. Die Wochenendhandelszeiten bei IG für den IG Weekend Dax sind ein enormer Vorteil.

Für den IG-Indizes-Wochenendhandel sind die Zeiten etwas anders.  Die Dax-Wochenendhandelszeiten sind von Samstag 04:00 Uhr morgens bis Sonntag 22:40 Uhr. Wie üblich handelt es sich dabei um britische Uhrzeiten. Allerdings gibt es hier eine Kleinigkeit zu beachten.

Plus500 ist ein vertrauenswürdiger globaler Brand, welcher eine benutzerfreundliche Handelsplattform für Online-Trader sowie Zugang zum Aktienhandel, zu Kryptowährungen und zu einer umfassenden Auswahl an CFDs bietet.

77% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

Wenn Sie sonntags um 22:40 Uhr Positionen halten, werden diese auf die Positionen des nächsten Werktags übertragen. Diese Märkte werden sonntags um 11:00 Uhr wieder aufgenommen. Ausser FTSE 100 und Germany 40. Sie öffnen zwei Minuten später. Das ist sonntags um 23:02 Uhr. Auch dies ist britische Zeit.

Am Devisenmarkt beginnen die Handelszeiten am Samstag um 08:00 Uhr und enden am Sonntag um 8:40 Uhr. Das Gleiche gilt für alle Positionen, die sonntags um 20:40 Uhr gehalten werden. Sie werden auf die Positionen des nächsten Wochentags übertragen, die sonntags um 23:00 Uhr beginnen.

Wo ist es möglich, den DAX am Wochenende zu handeln?

Wo kann man also den DAX am Wochenende handeln? Der beste Ort für den DAX-Handel am Wochenende ist IG. Jeder wird zustimmen, dass der Dax Weekend oder der Weekend Dax einige schwer zu ignorierende Vorteile hat. Und das gilt umso mehr für IG.

Bei IG können Sie an jedem Tag der Woche, auch am Wochenende, Positionen eröffnen. Das bedeutet, dass Sie Ihre Positionen an Wochentagen absichern können, ohne Chancen zu verpassen. Und wenn Sie mit Optionen handeln, können Sie auch am Wochenende Positionen auf denselben Märkten eröffnen.

Aber Sie müssen verstehen, dass der Weekend Dax je nach Markt etwas anders funktioniert. Lassen Sie uns dies für Forex, Krypto und Indizes aufschlüsseln.

Devisen

Ich beginne mit dem Devisenhandel. Die Samstags- und Sonntagsmärkte für USD/JPY, EUR/USD und GBP/USD sind anders als die Wochentage. Dies ermöglicht Ihnen, auf Marktentwicklungen zu spekulieren. Und das Gute daran ist, dass Sie Ihre bestehenden Wochentags Positionen nicht ändern müssen.

Auch die Namen auf der Plattform sind unterschiedlich. So können Sie zwischen Wochenend- und Wochentags Leitungen unterscheiden.

DAX Weekend

Indizes

Bei Indizes verhält es sich meist ähnlich. Sie haben getrennte Positionen für Wochentage und Wochenenden. Wenn Sie also am Wochenende auf eine Position spekulieren wollen, müssen Sie keine Ihrer Positionen an den Wochentagen ändern.

Die Positionen werden auch durch ihre Namen unterschieden. Dies hilft Ihnen, die beiden Positionen und Trades klar voneinander zu unterscheiden. 

Kryptowährungen

Der Handel mit Kryptowährungen am Wochenende ist unabhängig von den Wochentagen geöffnet. Diese funktionieren also etwas anders. Der tägliche Handel wird auf die Wochenenden ausgedehnt. Alle Kryptowährungen oder CFD-Positionen werden auf die Wochenenden übertragen. Auch Stopps und Limits werden ausgelöst.

Wie kann man den DAX mit verschiedenen Brokern handeln?

Da Sie den DAX nicht direkt handeln können, müssen Sie renommierte Broker auswählen, die Ihnen helfen. Dies hat mehrere Vorteile. Einer ist natürlich die Beratung. Die Broker können Sie bei Ihren Geschäften mit verschiedenen Methoden unterstützen. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass der Broker den Handel am Wochenende anbietet. Das ist die wichtigste Option, nach der Sie Ausschau halten sollten.

Dazu gehören Optionen, CFD-Handel und sogar Futures. Es ist also entscheidend, den richtigen Broker zu finden. Einer der besten auf dem Markt ist IG. Es handelt sich um einen sehr vertrauenswürdigen und angesehenen Broker. 

Dann eröffnen Sie ein Konto. Einige Broker wie IG bieten sogar Kurse an, in denen Sie den Handel erlernen können. Wenn Sie ein Konto haben, können Sie mit dem Handel beginnen. Anfängern rate ich jedoch, zunächst mit einem Demokonto zu beginnen. Wenn Sie dann mehr und mehr Erfahrung haben, können Sie langsam mit dem echten Handel beginnen. 

PLUS500
etoro
IG
BEWERTUNG: 
(5/5)
5/5
(5/5)
5/5
(5/5)
5/5
REGULIERUNG:

FCA, CySEC, ASIC, FMA, FSA, FSCA

CySEC (EU), FCA (UK), ASIC (Australia)

BaFin, FCA

DEMOKONTO:

✔ Kostenlos

✔ Kostenlos

✔ Kostenlos

LIVEKONTO AB:

100 Euro Einzahlung

200 Euro Einzahlung

0 Euro Einzahlung

SPREADS AB:

Variabel ab 0,5 Pips

Variabel ab 1,0 Pips im EUR/USD

Variabel ab 0,4 Pips

AUSWAHL AN ASSETS:

2000+

1000+

17.000+ (FX, Stocks, CFDs, Commodities and more)

SUPPORT:

24/7 auf Deutsch

24/7 auf Deutsch

24/7 auf Deutsch

AUSZAHLUNG:

1 – 3 Tage

1 – 3 Tage

1 – 3 Tage

77% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

77% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

77% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

BEWERTUNG: 

REGULIERUNG:

FCA, CySEC, ASIC, FMA, FSA, FSCA

CySEC (EU), FCA (UK), ASIC (Australien)

SPREADS AB:

Variabel ab 1,0 Pips im EUR/USD

Faktoren, die bei der Auswahl eines Brokers zu berücksichtigen sind

Da die Wahl eines Brokers so entscheidend ist, möchte ich Ihnen einige Faktoren nennen, die Sie berücksichtigen sollten. Diese müssen Sie bei der Auswahl eines Brokers berücksichtigen. Ich werde den Wochenendhandel mit Optionen auslassen, da dies ein offensichtlicher Faktor ist. Also, fangen wir an.

Etabliertes und vertrauenswürdiges Unternehmen

Sie müssen sicherstellen, dass der Broker, für den Sie sich entscheiden, vertrauenswürdig und ein etabliertes Unternehmen ist. Dies ist von entscheidender Bedeutung. Der Handel mit dem DAX Weekend mit Ihrem hart verdienten Geld ist kein Spass. Und es werden eine Menge sensibler Informationen den Besitzer wechseln.

Daher ist es immer gut, wenn Sie sich vergewissern, dass Ihr Broker ein vertrauenswürdiges Unternehmen in diesem Bereich ist. Auf diese Weise können Sie Risiken jeglicher Art vermeiden. Im Idealfall entscheiden Sie sich für ein reguliertes Unternehmen. Dies verleiht dem Ganzen zusätzliche Glaubwürdigkeit und Sicherheit.

Provisionen und Gebühren

Manchmal können Provisionen und Gebühren der entscheidende Faktor bei der Auswahl eines Maklerunternehmens sein. Vermeiden Sie Makler, die unangemessen hohe Gebühren verlangen, denn das ist es einfach nicht wert. Wenn Sie zum Beispiel nur mit einem Währungspaar handeln, könnte Ihre Gebühren 5 $ pro Trade betragen. Wenn Sie jedoch mit zwei Paaren handeln, kann Ihre Provision leicht 10 bis 15 US-Dollar pro Trade betragen. Das heisst, ein kleiner Fehler kann Sie Hunderte von Dollar kosten!

Natürlich können beim Wochenendhandel zusätzliche Kosten anfallen. Daher sollte die Auswahl eines Brokers mit niedrigen Gebühren Ihre Priorität sein. Aber wettbewerbsfähige Preise sind nicht der einzige Faktor, den es zu berücksichtigen gilt. Auch die Transparenz der Gebühren ist entscheidend. Sie sollten sich nicht dazu verleiten lassen, sich bei einem Broker anzumelden, nur weil es attraktive Angebote macht. Seien Sie vorsichtig, wenn es versteckte Gebühren gibt.

Trader-Ressourcen

Die vom Broker zur Verfügung gestellten Trader-Ressourcen sind sehr hilfreich. Sie helfen Ihnen, auf dem neuesten Stand zu bleiben.  Halten Sie also Ausschau nach Brokern, die umfangreiche Händlerressourcen wie Live-Kurse und dergleichen anbieten.  

Weitere wichtige Ressourcen sind Geschäftsentwicklung, Marketing, Vertrieb, Kundensupport, Personalwesen, Personalbeschaffung, Betrieb, Finanzen, Produktmanagement und mehr. Unverzichtbar sind auch Instrumente für das Risikomanagement, da jede Stellenausschreibung mit Risiken verbunden sein kann.

Abhebungs- und Einzahlungsoptionen

Bequeme Abhebungs- und Einzahlungsmöglichkeiten sind sehr wichtig. Vor allem, wenn Sie online handeln. Das macht Ihr Leben sehr viel einfacher. Dies ist also ein weiterer Punkt, auf den Sie achten sollten. 

Plus500 ist ein vertrauenswürdiger globaler Brand, welcher eine benutzerfreundliche Handelsplattform für Online-Trader sowie Zugang zum Aktienhandel, zu Kryptowährungen und zu einer umfassenden Auswahl an CFDs bietet.

77% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

Kundenbetreuung

Schliesslich ist ein guter Kundenservice genauso wichtig wie ein gutes Produkt. Es ist wichtig, dass Ihr Makler alle Probleme lösen kann, die auftreten können. Sie müssen ihm vertrauen können.

Entscheiden Sie sich immer für einen Broker, der rund um die Uhr Kundenbetreuung anbietet. All dies trifft auf IG zu. Sie erfüllen alle Kriterien. Und beim IG DAX-Wochenendhandel erhalten Sie sogar noch niedrige Gebühren!

Wo kann ich den DAX handeln? Die verschiedenen Marktplätze

Es gibt mehrere Möglichkeiten, den DAX zu handeln. Eine Möglichkeit wäre der Handel mit den Aktien der einzelnen DAX-Unternehmen. Aber wenn Sie etwas über den Handel wissen, dann wissen Sie, dass dies eine monumentale Aufgabe ist.

Um mit dem Devisenhandel Geld zu verdienen, muss man wissen, was man tut. Man sollte auch verstehen, wie der Markt funktioniert und wie man Charts liest. Der Handel ist nicht einfach und erfordert ständige Aufmerksamkeit. Ein guter Broker hilft den Händlern, sich mit den Märkten vertraut zu machen, und gibt ihnen Werkzeuge an die Hand, mit denen sie ihre Fähigkeiten verbessern können. Broker bieten verschiedene Dienstleistungen wie Charting, Newsfeeds, technische Analysen und vieles mehr. Händler können zwischen vielen Arten von Brokern wählen, darunter solche, die sich auf Devisen, Aktienindizes, Rohstoffe, Futures, Optionen, ETFs, Crypto ETFs, CFDs, Kryptowährungen und Aktien spezialisiert haben.

Aber IG ist eine der seriösesten Börsen. Und sie bieten auch den Dax IG Wochenendhandel an. Das ist ein Pluspunkt.

Die Kurse des DAX sind ständig in Bewegung. Das ist eine Chance für Sie als Trader. Sie erhalten mehr Handelsmöglichkeiten. Aber es bedeutet auch, dass es schwierig sein kann, den Überblick zu behalten. Deshalb ist es gut, sich an einen Broker zu wenden.

Generell: Wie und welche Produkte kann ich am Wochenende handeln?

Beim Dax-Wochenendhandel gibt es eine Vielzahl von Märkten und Produkten zu handeln. Bei IG können Sie mehrere Märkte handeln.

– Kein Wallet erforderlich
– Gesicherte Trading-Plattform
– Alles unter einem Dach

Schauen wir uns eine kurze Aufschlüsselung der verfügbaren Märkte an. Ich werde mich kurzfassen und auf den Punkt bringen. Weitere Ideen erhalten Sie hier:

  • Weekend Deutschland 40
  • Krypto 10 Index
  • Wochenende USDJPY
  • Wochenende GBPUSD
  • Ether (USD)
  • Wochenende UK 100
  • Bitcoin (USD)
  • Wochenende Wall Street
  • Bitcoin Cash (USD)
  • Wochenende Hongkong HS50

DAX-Handelstipps für das Wochenende

Bevor ich zum Schluss komme, möchte ich noch einige bewährte Tipps und Tricks für den DAX-Handel am Wochenende nennen. All diese werden Ihnen bei Ihrem Handelsspiel helfen.

Es handelt sich dabei nicht um irgendwelche ausgeklügelten Tricks. Sie sind alle ziemlich einfach und stellen allgemeine Best Practices dar, die Sie beim Handel mit dem DAX am Wochenende beachten sollten. Da der DAX-Handel dem Handel mit anderen Vermögenswerten ähnelt, sind Denkweise, Disziplin und Beständigkeit sehr wichtig.

Abgesehen davon können Sie dennoch einige ziemlich kluge Züge machen, wenn Sie die folgenden Tipps beachten.

Testen Sie Ihre Analyse

Verlassen Sie sich immer auf Daten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Analyse gründlich testen. Ausserdem sollten Sie sich für ein Einstiegsniveau, einen Stop-Loss und einen Ausstiegspunkt entscheiden. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie die technische Analyse nutzen, um zu entscheiden, auf welchen Ebenen Sie handeln wollen.

Setzen Sie keine hohen Prozentsätze auf einzelne Trades

Dies ist ein grundlegendes Handelsprinzip. Trotzdem möchte ich es noch einmal betonen. Unabhängig davon, wie zuversichtlich Sie in Bezug auf einen Handel oder einen Vermögenswert sind, sollten Sie niemals einen grossen Prozentsatz Ihres Kapitals auf einen einzigen Handel setzen. Das ist ein grosses Tabu und ein Risiko. In der Fachliteratur spricht man von 1% bis maximal 10% des Gesamtvermögens pro Trade.

Verfeinern Sie Ihre Technik

Wenn Sie im Handel erfolgreich sein wollen, müssen Sie ihn wie einen Beruf behandeln. Sie sollten alles über den Handel lernen, was Sie können. Sie sollten Ihre Techniken verbessern und sich über neue Entwicklungen auf dem Laufenden halten. Der Handel ist nicht einfach und erfordert Hingabe. Um Geld zu verdienen, müssen Sie wissen, was auf den Märkten passiert. Sie können DAX-Prognosen nutzen, um sich über den Markt zu informieren und fundierte Entscheidungen zu treffen.

Die mentale Verfassung ist wichtig

Dies mag wie eine Kleinigkeit erscheinen. Aber in Wirklichkeit ist es sehr wichtig. Sie sollten immer in einer guten geistigen und körperlichen Verfassung sein, wenn Sie mit dem Handel beginnen. Handeln Sie nie, wenn Sie unter grossem Stress stehen, müde oder ängstlich sind. Dies kann dazu führen, dass Sie übereilte Entscheidungen treffen, die nach hinten losgehen können.

Schlusswort

Da haben Sie es. Jetzt wissen Sie alles über den DAX-Wochenendhandel. Wenn Sie daran denken, am Wochenende zu handeln, müssen Sie trotzdem besonders vorsichtig sein. Die Preise und Regeln könnten etwas anders sein. 

Stellen Sie also sicher, dass Sie sich umfassend informieren, bevor Sie kühne Massnahmen ergreifen. Mit etwas Übung sollte das kein Problem sein.

Häufig gestellte Fragen

Was ist der DAX und seit wann gibt es ihn?

Der DAX ist ein Index, der sich aus den 40 grössten deutschen Blue-Chip-Werten zusammensetzt, die an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden. Es handelt sich um einen Durchschnittspreisindex, der aus dem Durchschnitt der Kurse der 40 grössten deutschen Unternehmen, die an der Frankfurter Börse notiert sind, berechnet wird. Dazu gehören Banken, Versicherungen, Versorgungsunternehmen, Industrieunternehmen, Bauunternehmen, Einzelhandelsunternehmen, Verkehrsunternehmen, Telekommunikationsunternehmen, Medienunternehmen und Finanzunternehmen. Der Index ist ein Warenzeichen und eine Dienstleistungsmarke der Deutschen Börse AG. Der DAX wurde am 1. Januar 1988 mit einer Anfangskapitalisierung von 1 Milliarde Euro (1,3 Milliarden US-Dollar) und einem Basiswert von 1’163,00 Punkten in den Handel aufgenommen.

Wer hat den DAX ins Leben gerufen?

Frank Mella, damals Redakteur bei der Börsen-Zeitung, gilt als Erfinder des DAX. Sein Verleger hatte ihm den Auftrag erteilt, einen deutschen Börsenindex zu schaffen. Der Redakteur zeigte das Exposé einer Gruppe von Bankexperten und der Rest ist Geschichte.

Was ist die IG Dax Weekend Trading Strategie?

Diese Strategie beruht auf der Annahme, dass es möglich sein sollte, den Kursverlauf nach dem Wochenende zu prognostizieren, wenn wir die zukünftigen Bewegungen der Aktie erkennen können. Um herauszufinden, wie stark sich die Aktie während des Wochenendes bewegen könnte, müssen wir das frühere Verhalten der Aktie untersuchen. Wir können sehen, ob der Handel der letzten drei Wochen positiv oder negativ war. Wenn die Bewegungen der letzten drei Wochen positiv waren, dann erwarten wir, dass die Aktie weiter steigen wird. Waren die Bewegungen der letzten drei Wochen hingegen negativ, dann erwarten wir, dass der Kurs weiter fällt.

Ist der DAX am Samstag geöffnet?

Die Antwort lautet: Ja. Der DAX wird auch an Wochenenden und Feiertagen gehandelt.

Wann ist der beste Zeitpunkt für den Handel mit dem IG Weekend DAX?

Der beste Zeitpunkt für den Handel mit dem Deutschen Aktienindex (DAX) hängt davon ab, was Sie damit erreichen wollen. Wenn Sie nur von kurzfristigen Kursschwankungen profitieren wollen, ist der Handel zur Eröffnungsglocke der beste Zeitpunkt, um Ihr Geld zu verdienen. Wenn Sie aber von langfristigen Trends profitieren wollen, ist es vielleicht besser, bis nach der Mittagszeit zu warten.

PLUS500
etoro
IG
BEWERTUNG: 
(5/5)
5/5
(5/5)
5/5
(5/5)
5/5
REGULIERUNG:

FCA, CySEC, ASIC, FMA, FSA, FSCA

CySEC (EU), FCA (UK), ASIC (Australia)

BaFin, FCA

DEMOKONTO:

✔ Kostenlos

✔ Kostenlos

✔ Kostenlos

LIVEKONTO AB:

100 Euro Einzahlung

200 Euro Einzahlung

0 Euro Einzahlung

SPREADS AB:

Variabel ab 0,5 Pips

Variabel ab 1,0 Pips im EUR/USD

Variabel ab 0,4 Pips

AUSWAHL AN ASSETS:

2000+

1000+

17.000+ (FX, Stocks, CFDs, Commodities and more)

SUPPORT:

24/7 auf Deutsch

24/7 auf Deutsch

24/7 auf Deutsch

AUSZAHLUNG:

1 – 3 Tage

1 – 3 Tage

1 – 3 Tage

77% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

77% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

77% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld

BEWERTUNG: 

REGULIERUNG:

FCA, CySEC, ASIC, FMA, FSA, FSCA

CySEC (EU), FCA (UK), ASIC (Australien)

SPREADS AB:

Variabel ab 1,0 Pips im EUR/USD